Start|News-Archiv|Termine|Linksammlung|Lage und Anfahrt|Kontakte

Jugendseelsorge im Dekanat Wilten-Land

Die Zukunft unserer Kirche sind die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Unserem Dekanat sind die Kinder- und Jugendarbeit, sowie die Seelsorge für diese Zielgruppe ein großes Anliegen.

Die Wiltener Mitbrüder und die hauptamtlichen MitarbeiterInnen im Dekanat und in den einzelnen Pfarren engagieren sich in den Jungschar-, MinistrantInnen-, und Jugendgruppen sowie in der Jugendarbeit auf Dekanatsebene in Zusammenarbeit mit der Dekanatsjugendstelle und der KJ.
Auch der Religionsunterricht in den Volks-, Haupt- und Höher Bildenden Schulen ist ein wichtiger Beitrag dafür, dass das Leben junger Menschen gelingt.

Minitag 2010, Stift Wilten, Innsbruck, Tirol, Österreich

Die Dekanatsjugendstelle will die ehrenamtlich Engagierten in der pfarrlichen Jugendarbeit vor Ort unterstützen, fördern und begleiten. Dies kann die Pfarren entlasten und gleichzeitig den Blick über die eigene Pfarre hinaus, auf Diözesan- und Weltkirche hin öffnen.

Ein weiteres Anliegen der Jugendstelle ist es, Ansprechpartner zu sein, Begegnungs- und Kommunikationsräume zu öffnen und den Blick über die eigene Pfarre hinaus zu weiten. Kurz: Menschen miteinander zu vernetzen.

Wir, die Jugendleiterin und der Jugendseelsorger, bieten verschiedene Veranstaltungen an (z.B. „Nacht der 1000 Lichter“, „Nachtwanderung vor Ostern“, „JUMI-Tag“, …) und laden zu regelmäßigen, spirituellen Angeboten (z.B. Jugendvesper im Leuthaus am 2. Freitag des Monats und Dekanatsjugendgottesdienste vor Ort) ein.

Das Stift Wilten stellt der Dekanatsjugendstelle für ihre Aufgaben verschiedene Räumlichkeiten im Leuthaus in der Klostergasse 1 (Jugendstelle, Abt-Schuler-Saal, Dominikus-Dietrich-Keller), sowie im Besinnungszentrum des Stiftes zur Verfügung.
Das Dekanat unterstützt großzügig unsere Arbeit ebenfalls mit personellen und finanziellen Mitteln. Zusammen mit vielen Menschen lässt sich Großes einfach planen, organisieren, umsetzen und feiern. Und macht immer riesigen Spaß.

    Ansprechpartner:

    • D. Johannes Hohenwarter OPraem
      Dekanatsjugendseelsorger
      Telefon: 0676 8730 8109

    johannes@stift-wilten.at

    Jugendstelle Dekanat Wilten-Land
    Leuthaus, Klostergasse 1, 6020 Innsbruck
    Öffnungszeiten: Mittwoch 9-12 Uhr und nach Vereinbarung
    • Raffaella Fortarel
      Dekanatsjugendleiterin
      Telefon: 0676 8730 7084
      (Mo 9-12 Uhr, Mi und Fr 9-14 Uhr, Di und Do 17-19 Uhr)

    dekanatsjugend.wilten-land@dibk.at
    facebook

    Ostermarsch

      Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene:

      Juve-Stift Wilten

      Die Dekanats-Jugendstelle Wilten-Land im Leuthaus
      bereitet mit und für Jugendliche und junge Erwachsene aus und in den Stiftspfarren und darüber hinaus folgende Aktionen vor und begleitet sie:

      • Dekanatsmobil im Leuthaus
      • Jugendvesper im Leuthaus jeden 2. Freitag im Monat um 19:30 Uhr.
      • Jugendgottesdienste im Dekanat am Sonntag um 19:00 Uhr
      • Tour durchs Dekanat zur Nacht der 1000 Lichter am Abend vor Allerheiligen
      • Scheipenhof-Rorate im Advent
      • Firmlingsnachmittage im Stift
      • Ostermarsch - Nachtwanderung vor Ostern
      • und manches mehr

      Wir freuen uns auf DICH!

        Komm vorbei - SEI DABEI

        7.-8. April 2017 Ostermarsch von St. Sigmund nach Völs
        (Treffpunkt 19.00 Uhr IBK Bhf.)
        21. April 2017 Jugendvesper im Leuthaus,19.30 Uhr
        30. April 2017 Jugendgottesdienst in Judenstein bei Rinn, 19.00 Uhr

          Die nächsten Termine

          Die vorösterliche Zeit - eine Zeit der Versöhnung - eine Zeit der Heilung
          Versöhnung mit mir selbst, Versöhnung mit dem was ich an mir nicht mag, Versöhnung mit meinem Leib und mit meiner Geschichte, kann gelingen, wenn wir uns mit uns selbst befreunden.
          Datum: Donnerstag, 30. März 2017
          Beginn: 09:00 Uhr
          Ort: Dekanatsbüro im Leuthaus

          Das Kreuz von Lampedusa besucht die - Pfarren im Dekanat
          Das Kreuz von Lampedusa ist aus dem Treibholz gekenterter Boote geschaffen, die an die Küste von Lampedusa angetrieben wurden. Dieses Kreuz wird ab dem Aschermittwoch in die Pfarren unseres Dekanats gebracht werde und für eine Woche dort Halt machen. Wir alle sind eingeladen in diesen Tagen das Kreuz zu besuchen und, wie es Papst Franziskus ausdrückt, der „Globalisierung der Gleichgültigkeit“ entgegenzuwirken
          Datum: Donnerstag, 30. März 2017
          Beginn: 10:00 Uhr
          Ort: von 24. - 30. März in der Pfarre Aldrans

          weitere Termine...

          die Suche

          Geben Sie bitte in der untenstehenden Suchbox den Suchbegriff ein!

          der Klosterladen

          Klosterladen Stift Wilten Innsbruck

          zu den Klosterprodukten

          unsere Anschrift

          Stift Wilten
          Prämonstratenser-Chorherren
          Klostergasse 7
          A-6020 Innsbruck
          Tirol, Österreich
          Telefon: +43 512 583048
          Fax: +43 512 583048-22

          © Alle Rechte vorbehalten: Stift Wilten · Impressum|Kontakte|Newsletter