Start|News-Archiv|Termine|Linksammlung|Lage und Anfahrt|Kontakte

Friedhof Wilten

Als der Friedhof um die Wiltener Basilika zu klein wurde, erwarb die Gemeinde Wilten vom Stift Wilten um ca. 1877 den Grund südlich der Pfarrkirche und errichtete den sogenannten "neuen Wiltener Friedhof".

Wiltener Friedhof - Prämonstratenser Chorherren Stift Wilten, Innsbruck

Geschichte:

Es wurden die nördlichen Arkaden und 4 Grabfelder gebaut. Ende des gleichen Jahrhunderts kaufte das Stift den Friedhof zurück und begann mit der Errichtung der östlichen Arkaden sowie mit dem Bau einer Aufbahrungs- und Einsegnungshalle. Anlässlich der ersten olympischen Winterspiele 1964 in Innsbruck wurde die Straße verbreitert und die nördlichen sowie ein Teil der östlichen Arkaden abgerissen und einige Meter weiter südlich neu gebaut. Im Jahre 1978 wurde die Aufbahrungshalle vergrößert. 1990 wurde ein Urnenhain sowie eine Verabschiedungspforte gebaut.

Friedhofskanzlei:

Diese befindet sich direkt im Friedhof, neben der Einsegnungshalle.

Bürozeiten:

Montag, Mittwoch und Freitag von 10:00 - 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag von 15:00 - 17:00 Uhr

Öffnungszeiten des Wiltener Friedhofs:

Vom 1. Oktober bis 31. Oktober von 7:00 bis 18:00 Uhr
Vom 1. November bis 28. Februar von 7:00 bis 17:00 Uhr
Vom 1. März bis 31. März von 7:00 bis 18:00 Uhr
Vom 1. April bis 30. September von 7:00 bis 19:00 Uhr

Anschrift:

Stift Wilten-Friedhofsverwaltung
Klostergasse 7
A-6020 Innsbruck

Telefon: +43 512 572105
Fax: +43 512 572105
Mobil: +43 676 87308106

friedhof@stift-wilten.at

Informationsblatt Friedhof Wilten:

Hier finden Sie die aktuellen Informationen (gültig ab 1. Jänner 2017) zu den Themen: Grabbenützungsgebühren-Grabmieten und Beerdigungsgebühren am Wiltener Friedhof.

Download - Informationsblatt Friedhof Wilten

no-img

Die nächsten Termine

Die vorösterliche Zeit - eine Zeit der Versöhnung - eine Zeit der Heilung
Versöhnung mit mir selbst, Versöhnung mit dem was ich an mir nicht mag, Versöhnung mit meinem Leib und mit meiner Geschichte, kann gelingen, wenn wir uns mit uns selbst befreunden.
Datum: Donnerstag, 30. März 2017
Beginn: 09:00 Uhr
Ort: Dekanatsbüro im Leuthaus

Das Kreuz von Lampedusa besucht die - Pfarren im Dekanat
Das Kreuz von Lampedusa ist aus dem Treibholz gekenterter Boote geschaffen, die an die Küste von Lampedusa angetrieben wurden. Dieses Kreuz wird ab dem Aschermittwoch in die Pfarren unseres Dekanats gebracht werde und für eine Woche dort Halt machen. Wir alle sind eingeladen in diesen Tagen das Kreuz zu besuchen und, wie es Papst Franziskus ausdrückt, der „Globalisierung der Gleichgültigkeit“ entgegenzuwirken
Datum: Donnerstag, 30. März 2017
Beginn: 10:00 Uhr
Ort: von 24. - 30. März in der Pfarre Aldrans

weitere Termine...

die Suche

Geben Sie bitte in der untenstehenden Suchbox den Suchbegriff ein!

der Klosterladen

Klosterladen Stift Wilten Innsbruck

zu den Klosterprodukten

unsere Anschrift

Stift Wilten
Prämonstratenser-Chorherren
Klostergasse 7
A-6020 Innsbruck
Tirol, Österreich
Telefon: +43 512 583048
Fax: +43 512 583048-22

© Alle Rechte vorbehalten: Stift Wilten · Impressum|Kontakte|Newsletter