Datum: Freitag, 13. März 2020
Ort: Stift Wilten

Die notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus erfordern es, dass in enger Abstimmung mit der Diözese Innsbruck und dem Land Tirol, in der Stiftskirche und in der Basilika Wilten ab 16.03.2020 bis auf weiteres keine Gottesdienste (auch keine Taufen sowie kirchliche Trauungen) gefeiert werden.

Der Konvent im Stift Wilten hört nicht auf zu beten und Eucharistie zu feiern. Die Gottesdienste dürfen aber nur in der klösterlichen Gemeinschaft (d.h. nicht öffentlich) stattfinden.
Die Priester sind aufgerufen, die Eucharistie weiterhin ohne physische Anwesenheit der Gläubigen für die Gemeinde und für die Welt zu feiern. Die Gläubigen sind eingeladen sich im Gebet zuhause anzuschließen.

Die Kirchen bleiben als Orte der Hoffnung im Sinne einer „geistlichen Grundversorgung" offen.

Begräbnisse sind bis auf weiteres im kleinen Familienkreis am Friedhof abzuhalten. Gottesdienste in der Kirche können zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.
Veranstaltungen/Versammlungen & Treffen im Stift, in den Pfarren und in der Diözese Innsbruck sind vorläufig bis 20.04.2020 abgesagt. (Ausnahme krisenrelevante Treffen)
Instruktionen zur Karwoche und Ostern werden noch eigens ergehen.

Alle getroffenen Maßnahmen dienen dem besonderen Schutz der älteren und besonders gefährdeten Menschen. Wir bitten mit Nachdruck, dass die Vorgaben der Bundesregierung und der Behörden ausnahmslos einzuhalten sind.

Für den Konvent im Stift Wilten
Abt Raimund Schreier

Newsletter

Wenn Sie unseren regelmäßig erscheinenden Newsletter abonnieren wollen, geben Sie bitte hier Ihre Daten ein:

Anschrift

Stift Wilten
Prämonstratenser-Chorherren
Klostergasse 7
6020 Innsbruck
Tirol, Österreich
Telefon: +43 512 583048

email


Klosterladen

ACHTUNG: Bis auf weiteres wegen Coronavirus geschlossen!

An der Pforte unseres Stiftes finden Sie unseren Klosterladen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auch auf unserer facebook-Seite


Volltextsuche

Stift Wilten, Innsbruck

powered by webEdition CMS