Shop

Himmlische Genüsse aus dem Wiltener Kloster.

Souvenirs der etwas anderen Art.

„Patet porta, sed magis cor“ – „Die Tür ist geöffnet, aber noch mehr das Herz!“ Ein viel zitierter Klosterwahlspruch, der auch auf das Stift Wilten bestens zutrifft.

Seit nunmehr vielen Jahrhunderten prägt das Stift Wilten das Innsbrucker Stadtbild und ist aus diesem nicht mehr wegzudenken. Besonders eindrucksvoll zeigt sich die Klosteranlage vom benachbarten Bergisel aus. Zusammen mit der charakteristischen Nordkette im Hintergrund bildet diese ein beliebtes Fotomotiv. Einige Leute fahren allerdings an dem imposanten Klostergebäude vorbei, ohne genau zu wissen, was sich hinter den Mauern verbirgt. Wer sich vor Ort auf die Suche nach einer Antwort auf diese Frage begibt, wird früher oder später auch an der Klosterpforte vorbeikommen, wo der eingangs erwähnte Leitspruch schlagend wird.

Produkte reservieren

Klosterladen

Im Klosterladen findest du neben hauseigenen Produkten – wie z. B. Wiltener Stiftsschokolade, Wiltener Schnaps, Wiltener Honig – eine große Vielfalt anderer Artikel. Gerne stellen wir aus unserem reichhaltigen Sortiment individuelle Geschenkskörbe in unterschiedlichen Größen zusammen.

Auch für besondere Anlässe wie Weihnachten, Ostern, Taufe und Firmung haben wir zahlreiche Geschenksideen zur Auswahl. Finde dein persönliches Geschenk.

Zum Wiltener Klosterladen
Stift Wilten Klosterladen und Geschenke

Virtuelle Kulturtouren

Entdecke historische Gemäuer, bestaune einzigartige Kunst- und Kulturschätze oder nimm an einer Liveführung teil. Damit der virtuelle Besuch zu einem außergewöhnlichen Erlebnis wird, kommt eine eigens entwickelte Software ins Spiel.

So erlebst du eine herausragende 360-Grad-Darstellung, zahlreiche Audio- und Zusatzfunktionen und erhältst Einblicke, die der Besucher vor Ort nicht bekommt. Neben virtuellen Touren sind auch Livestreams und Videos-on-Demand über Amazon Fire TV und Apple TV verfügbar.

Dein virtueller Rundgang
Altmuttern Zimmer im Stift Wilten

Pforte

Brücke zwischen Kloster und „Außenwelt“, so fungiert die Pforte als Schnittstelle. Die Pforte unseres Stiftes hat seit 2003 eine neue Gestalt angenommen. Die Räume unmittelbar beim Pförtner wurden in einen modernen Klosterladen verwandelt.

Durch das Freilegen historischer Mauerbögen in der ältesten Bausubstanz des Stiftes (um 1200) sind der Wernhersaal als Ausstellungsraum und die Marquardkapelle als Ort der Stille für die Besucher unseres Stiftes zugänglich gemacht worden.

Öffnungszeiten der Pforte
Pforte Stift Wilten

Bequem von Zuhause

In und rund um das Stift Wilten gibt es viel zu entdecken und zu erleben. Produkte aus dem Klosterladen runden dieses Erlebnis harmonisch ab. Die Pforte wurde 2003 neu gestaltet und fügt sich in die historischen Gemäuer ein.

Die einzigartigen Geschenksideen und die hauseigenen Produkte kannst du auch bequem daheim reservieren und gleich zahlen. Dabei bieten wir alle gängigen Zahlungsmethoden an. Bestelle online deinen individuellen Geschenkskorb und hol ihn an der Pforte ab.

Zum Online Shop
Schnaps Stift Wilten

Ruf mich an

Der Pförtner im Klosterladen ist meist der erste Ansprechpartner im Wiltener Kloster. Dort kommt es zu Begegnungen von verschiedensten Menschen – vom Kardinal und Bundespräsidenten bis zum Obdachlosen und Flüchtling.

Für dich steht das Pforten-Team natürlich jederzeit gerne persönlich zu Verfügung. Ob online im Chat, am Telefon, per Mail oder direkt im Klosterladen. Wir sind für dich da. Wir helfen dir bei deinem Anliegen, oder beraten dich über die hauseigenen Produkte.

Ansprechpartner im Klosterladen
Stift Wilten Pforte