Start|News-Archiv|Termine|Linksammlung|Lage und Anfahrt|Kontakte

Datum: Mittwoch, 14. Juni 2017
Ort: Dom St. Jakob, Innsbruck

Fronleichnam: Die Gegenwart Jesu Christi in Brot und Wein

Tiroler Landesprozession vom Innsbrucker Dom nach Wilten

Zum dritten Mal führte die traditionelle Tiroler Landesprozession vom Innsbrucker Dom zu St. Jakob bis zur Basilika Wilten. Sie wurde in Zusammenarbeit der Dompfarre St. Jakob mit der Stiftspfarre Wilten und der Pfarre Heilige Familie Wilten-West gestaltet.

Der Gottesdienst im Dom mit Diözesanadministrator Jakob Bürgler, Abt Raimund Schreier und Propst Florian Huber begann um 8 Uhr.

Der Weg der Prozession führte über folgende Stationen, an denen Altäre errichtet werden: Annasäule, Landhausplatz, Seniorenresidenz Veldidenapark und Basilika Wilten

Mit den Gläubigen nahmen Traditionsverbände, Vertreter der Ritterorden, der katholischen Studentenverbindungen sowie zahlreiche VertreterInnen von Politik und Wirtschaft am Gottesdienst und an der Prozession teil. Die Wiltener Musikkapelle begleitete die Prozession musikalisch.

Im Anschluss an die Prozession waren alle TeilnehmerInnen zu einem Fest beim Bartlmä-Kirchlein auf dem Gelände des Stiftes Wilten eingeladen.

HINTERGRÜNDE ZUM FRONLEICHNAMSFEST

Die geschichtlichen Wurzeln des Fronleichnamsfestes
Die Geschichte des Fronleichnamsfests reicht bis ins Mittelalter zurück. Zu Fronleichnam bezeugen Katholiken ihren Glauben an die bleibende Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie. Das Wort "Fronleichnam" leitet sich vom mittelhochdeutschen "vron", das heißt "Herr", und "lichnam", also "lebendiger Leib", ab und bedeutet "Lebendiger Leib des Herrn". In den Prozessionen wird die konsekrierte Hostie in einem Schaugefäß, der Monstranz, mitgetragen.

In Österreich und in mehr als einem Dutzend anderer Länder - darunter Portugal, Brasilien, Polen, Kroatien und mehrere deutsche Bundesländer - ist Fronleichnam ein gesetzlicher Feiertag. 

Zu den Bildern
der Prozession

Zu den Bildern das Landesüblichen Empfanges und
der Agape

Die nächsten Termine

Gedenktag der Heiligen Maria Magdalena - Messe in der Magdalenakappele
Am Samstag, den 22. Juli feiern wir um 11:00 Uhr die heilige Messe in der Magdalenakapelle. Anschließend findet die Almsegnung und der Kirchtag im Alpengasthaus Lüsens statt. Der 22. Juli ist der Gedenktag der hl. Maria Magdalena. Sie sind herzlich zur Mitfeier eingeladen.
Datum: Samstag, 22. Juli 2017
Beginn: 11:00 Uhr
Ort: Lüsens, Magdalenakapelle

16. Sonntag im Jahreskreis - Vesper in der Stiftskirche
Der Konvent feiert mit den Gläubigen eine gemeinsame Vesper in der Stiftskirche. Wir laden Sie recht herzlich zur Mitfeier ein.
Datum: Sonntag, 23. Juli 2017
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: Stiftskirche Wilten, Innsbruck

weitere Termine...

die Suche

Geben Sie bitte in der untenstehenden Suchbox den Suchbegriff ein!

der Klosterladen

Klosterladen Stift Wilten Innsbruck

zu den Klosterprodukten

unsere Anschrift

Stift Wilten
Prämonstratenser-Chorherren
Klostergasse 7
A-6020 Innsbruck
Tirol, Österreich
Telefon: +43 512 583048
Fax: +43 512 583048-22

© Alle Rechte vorbehalten: Stift Wilten · Impressum|Kontakte|Newsletter